Da gibt’s doch was!

Noch eine Woche bis zur DIA-Eröffnung und es ist noch viel zu tun.

Wie in jedem Jahr werden wieder Preise verliehen.                                                         Aus jedem Studiengang wird eine Arbeit ausgezeichnet, die auf der DIA präsentiert wird. Zudem gibt es noch den Publikumspreis und in diesem Jahr zum ersten Mal einen Kunstpreis, der Studiengang übergreifend ist.

Jeder der Studierenden kann teilnehmen, indem man etwas ausstellt ein DIA-Schild dran hängt und eine Nummer bekommt.

Die diesjährigen Preise klingen auch mehr als verlockend. ;) Für Architectural Lighting Design gibt es ein Abo für das Magazin mondo arc , die Architekturstudenten können sich auf ein Abo für die DETAIL freuen. Ein Abo des Magazins AIT ist für die Innenarchitekten bestimmt und die Produktdesigner werden mit einem Abo des Magazins form beschenkt. Auch die Kommunikationsdesiger bekommen ein Abo als Preis und zwar für die novum.

Ich denke, dass ist ein Ansporn um noch am Wettbewerb teilzunehmen. Also stellt eure Sachen auf der DIA aus und besorgt euch ein Schild, welches ihr neben eure Arbeiten hängt.

 

Und hier nochmal ein Link, der euch auch interessieren könnte.

http://www.wismar-tv.de/13679

 

Liebst, eure Anne :)

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.