Monthly Archives: Juli 2017

TIME TO SAY GOODBYE

WOW was war da denn los?
In unserem Hals ein Kloß.

Weil wir wirklich traurig sind,
die DIA geht nun mit dem Wind.

Adieu holder Gefährte,
der uns die Prüfungszeit erschwerte.

Doch du warst auch wunderschön,
und es fällt uns schwer zu gehen.

Was wurde gestaunt getanzt gelacht,
die dunkle Nacht zum Tag gemacht.

So viele schöne Momente hatten wir mit DIA,
und wir wissen genau: wir sind richtig hier.

Danke für die schöne Zeit,
der Blog ist das was von uns bleibt.

Its time to leave
wie Moni und Yves,
Lisa und Flo,
und Anne ebenso

wir winken wild und rufen laut:
Bloggergirlz forever, over and out

_DSC2811

UNSERE ERSTE DIA

Sie war so toll, so schön so wunderbar! Noch viel schöner als wir sie uns vorgestellt haben!

Mit großen Augen sind wir durch die Häuser spaziert, haben uns tolle Arbeiten angesehen, haben mit getanzt, gelacht, geplaudert.

Obwohl wir uns so viel vorgenommen haben, konnten wir leider nicht überall dabei sein und haben nicht alles geschafft, was wir wollten. Wir zwei sind nämlich ganz doll im Lernstress und haben versucht, weder die DIA, noch die Prüfung zu vernachlässigen.

Deshalb haben wir nur ein paar wenige Bilderchen der letzten zwei Tage für euch. Falls euer Bilderhunger noch nicht gestillt ist, schaut doch mal auf der Facebookseite der Fakultät Gestaltung vorbei. Georg macht eh viel bessere Fotos, als wir ;)

Lieblinge des gestrigen Abends, die nicht unerwähnt bleiben dürfen sind DJ Schellhorn und DJane Wippermann! Wir haben schlimmen Muskelkater von der Tanzerei, es war wunderbar!

_DSC2888 _DSC2898 _DSC2900 _DSC2930 _DSC2931 _DSC2962 _DSC2964 _DSC2966 _DSC2967 _DSC2968

STARTSCHUSS

Hallöchen Popöchen,

uuund sie hat angefangen, die DIA 2017!

Ob im Thormann Speicher oder in der Hochschule, überall sind kunstinteressierte Menschen unterwegs, genauso wie wir! Wir waren bei der Eröffnung der sehr sehenswerten Ausstellung “Alles hat seine Zeit”.

Und dieses Wetter – ein Träumchen!

See you later, Alligator!

Die BloggergirlzBuch Lara Lauraeis Müll Senegal Stuhl